OrtsclubLogo
1925 - 2015   90 Jahre
MOTORCLUB NEUSTADT IM ADAC e.V.

Liebe Mitlesende,
hier ein paar Informationen über das aktuelle Vereinsgeschehen:

1. Oldtimertreffen & Familientag im August
Der MC Neustadt veranstaltet am Samstag den 20. August 2022 auf dem Gelände der Firma RollyToys ein Oldtimertreffen für 2 und 4 rädrige Fahrzeuge.
Am Sonntag den 21. August gibt es an selber Stelle einen Familientag mit Laufradrennen, Hüpfburg und Losverkauf für einen guten Zweck.
An beiden Tagen wird es für das leibliche Wohl Kaffee und Kuchen, Kaltgetränke und Grillgut geben. Ausführlichere Informationen folgen noch.
Für die Durchführung der beiden Veranstaltungen suchen wir fleißige Helfer. Wer  bereit ist vor Ort mit seiner Tatkraft oder im Vorfeld mit einer Kuchenspende zu unterstützen kann sich gerne hier oder beim Vorstand melden.
Das Thema wird auch beim nächsten Vereinsabend aufgegriffen.

2. Ausfahrt zu Oldtimertreffen in Kulmbach & Kronach
Am 19.06.2022 Veranstaltet der Oldtimerclub Kronach ein Treffen für historische Fahrzeuge,
am  26.06.2022 der Oldtimerstammtisch Kulmbach.
Zu beiden Veranstaltungen möchten wir gerne gemeinsam Anreisen. Wer Interesse hat mitzufahren, kann sich gerne an Philipp Drenkard wenden.
Treffpunkt ist an beiden Tagen um 10:00 Uhr an der Shell Tankstelle in der Austraße, Neustadt.
Am 19.06. wird im Anschluss direkt der Tauziehwettbewerb bei Swing im Park angesteuert.

http://oldtimerclub-kronach.de/startseite.html
https://osk-kulmbach.de/veranstaltungen/17-25-kulmbacher-oldtimer-treffen.html

3. Ordnung im Vereinslager schaffen gesucht
Wir möchten gerne im Vereinslager in der Lenaustraße Ordnung schaffen und die Bestände inventarisieren. Hierfür suchen wir noch Helfer.
Das ganze findet am Mittwoch den 15.06.2022 ab 16:00 Uhr statt. Wer Zeit und Lust hat zu helfen kann sich hier melden oder direkt an Pascal Schneider wenden.

4. Gemeinsames Fahrerlager beim GCC Lauf in Venusberg
Wir möchten beim GCC Lauf in Venusberg am 11./12.06.2022 gemeinsam ein Fahrerlager beziehen. Wer sich anschließen möchte, sei es als Starter oder als Zuschauer, wendet sich an Sebastian Schneider.

Liebe Clubmitglieder, Freunde und Freundinnen des Vereins,

wir möchten euch auf diesem Wege über das Clubgeschehen der vergangenen und kommenden Wochen informieren: